Romeo

Haben Sie Fragen?

Unsere Asien Spezialisten

beraten Sie gerne

Gratis Telefon 0800 188 588

BARROM Reisen 8280 Kreuzlingen
Mo-Fr 07.30-17.30 Sa 07.30-12.00

Die BARROM Garantie

  • 1Massgeschneiderte Reisen

    Die Gestaltung individueller Asienreisen ist unsere Spezialität. Wir verstehen uns als einfühlsame Ratgeber, wenn es darum geht, Ihren persönlichen Urlaubstraum Wirklichkeit werden zu lassen. Unser Expertenwissen, die persönlichen Kenntnisse jeder Destination, die selektive Auswahl der besten und charmantesten Resorts und die Leidenschaft zum Reisen, macht BARROM Travel zu Ihrem Asien Spezialisten.

  • 2Kompetente Beratung

    Eine individuelle Beratung bietet Ihnen den Vorteil, vom fundierten Wissen, eines Spezialisten, profitieren zu können. Dazu kommen Kreativität, Inspiration und der Vorteil eines koordinier- ten Programmablaufs. Unsere Faszination und Begeisterung für die Schönheit Asiens möchten wir teilen und die Einzigartigkeit dieser Momente weitergeben

  • 3Direkt vom Spezialisten

    Wir sind ein „Direkt- veranstalter“. Das heißt, unsere Kunden buchen direkt bei uns, ohne Umweg über ein Reisebüro. So können Sie sicher sein, bei BARROM immer das qualitativ beste Angebot zu erhalten – dies zu attraktiven Endpreisen, ohne versteckte Neben- kosten und ohne zusätzliche Bearbeitungsgebühren !

  • 4Selektion der Besten

    Ob charmantes Boutique Resort oder erlebnisreiche Privatrundreise, für uns definiert sich der Wert nicht nur an der Sterne-Kategori- sierung der Hotels  oder an der Bekanntheit einer Destination. Ebenso wichtig ist uns das Zusammenspiel aus Natur, Stil und Wohlfühl- atmosphäre, das Nebenein- ander von unaufgesetztem Charme und spürbarer Liebe zum Detail.

  • 5Bevorzugt behandelt

    Individualität und Qualitäts- denken setzen sich fort, auch während Ihrer Reise. Bei der Ankunft wartet ein Fahrzeug mit Chauffeur auf Sie und bringt Sie ohne Wartezeit direkt in Ihr Hotel. Vor Ort steht Ihnen unsere Reise- leitung  –meist deutsch- sprachig- mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie Ihre Urlaubs- tage garantiert unbeschwert geniessen können.

  • 6Sicherheit inbegriffen

    BARROM ist Mitglied der Reisegarantie –Swiss Travel Security- was bedeutet, dass Sie sicher und sorgenlos buchen können, sind doch Ihre Kundengelder bei  Individualreisen wie auch bei Einzelleistungen zu 100% versichert.  Dazu kommt eine 24 Stunden Hotline die Ihnen vor, während und nach der Reise bei Fragen und Problemen hilft.

  • 7Gratis Telefon

    Unter der GratisNummer 0800 188 588 erreichen Sie direkt und bequem -von Zuhause- Ihren Asien- Spezialisten. Profitieren Sie von unserem Experten- wissen, wir beraten Sie mit Leidenschaft für Qualität und Gespür für echten Mehrwert !

  • 8Gratis Offerte

    Haben Sie Ihre Traumreise gefunden ? Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein  Angebot.  Perfektion und Leidenschaft sind für uns Grundvoraus- setzung und ständiger Antrieb für die Gestaltung Ihrer  Reiseträume.  

Mekong Kreuzfahrt - The Jahan

Reiseerlebnis

Geniessen Sie eine Reise, bei der nicht nur Kultur und Landschaft spektakulär sind, sondern auch das luxuriöse Flussschiff The Jahan. Die Jahan ist ein Schiff für Romantiker, denn bereits die Legende, die man sich über dieses Mekongschiff erzählt, könnte einem Märchen entstammen. Als sich die indische Schönheit Lady Kashmira unsterblich in den britischen Poeten Lord Byron verliebte, stellte sich ihre Familien gegen diese Liaison. Um mit ihrem geliebten allein sein zu können, floh das Paar auf dieses Schiff, das Lady Kashmira nach ihrem berühmten Urahn Jahan, dem Erbauer des Taj Mahal benannte. Heute bringt die Jahan anspruchsvolle Reisende auf die wohl schönste Weise von Siem Reap ins Mekong-Delta und weiter nach Saigon. Die Jahan besticht mit einem indisch-fernöstlichen Ambiente, das fast königlichen Luxus bietet. In den 26 komfortablen Kabinen haben maximal 52 Passagiere Platz. Durch die Grosszügigkeit des Flusskreuzers findet jeder an Bord einen persönlichen Rückzugsort, ob in der India Lounge, im Observatory mit kleiner, gemütlicher Bibliothek und fantastischem Panorama, im kleinen aber feinen Spa, am Pool auf dem Sonnendeck oder auf dem Privatbalkon Ihrer Kabine ! Der Weg wird zum Ziel und gemächlich zieht das Schiff an Kulturstätten, Dschungel, Reisfelder und Dschunken vorbei. Nie waren Kambodscha und Vietnam schöner zu bereisen.

  • Kabinen

    Superior Kabine

    Mekong Kreuzfahrt - The Jahan

    Die 30qm grossen Superior Kabinen auf dem Hauptdeck der Jahan bieten Klimaanlage, Minibar, Safe, Espresso Maschine, ein Bad mit Regenwalddusche, sowie einen 4qm grossen Balkon und Panoramafenster.

    Deluxe Kabine

    Mekong Kreuzfahrt - The Jahan

    Die 30qm grossen Deluxe Kabinen liegen auf dem Oberdeck der Jahan und bieten Klimaanlage, Minibar, Safe, Espresso Maschne, ein Bad mit Regenwalddusche, sowie einen 4qm grossen Balkon und Panoramafenster.

    Lord Byron Suite

    Mekong Kreuzfahrt - The Jahan

    Die 50qm grossen eleganten Lord Byron und Taj Suiten liegen auf dem Oberdeck und bieten Klimaanlage, Minibar, Safe, Espresso Maschine, ein Bad mit Regenwalddusche , sowie einen 11qm grossen Balkon mit Tagesbett und Jacuzzi. Dazu kommt ein personalisierter Service mit Butler und Gratis Minibar Wäscherei. Candle light Dinner und 4 Massagen

  • Zum Reiseprogramm

    1. Tag
    Saigon

    Heute werden Sie an Bord der THE JAHAN willkommen geheißen, die im Hafen von Saigon, der lebendigen Metropole, heute Ho Chi Minh-Stadt genannt, vor Anker liegt. Die Ufergegend und das Stadtzentrum glänzen mit der Architektur der französischen Kolonial-Ära, die Einblicke in die Geschichte dieser faszinierenden Stadt gewährt. Um 12 Uhr gehen Sie an Bord, wo die Einreiseformalitäten erledigt werden. Dann können Sie sich in Ihren Kabinen entspannen, das Schiff erkunden und die Aussicht auf den Saigon-Fluss genießen. Um 14 Uhr legt Ihr Schiff ab und kreuzt auf internationalen Wasserwegen den breiten Nebenfluss des Mekong hinauf. Am Abend genießen Sie ein Willkommensdinner im Mekong-Restaurant, wo Sie die Gelegenheit haben, Ihre Mitreisenden kennen zu lernen.

    2. Tag
    Cai Be – Sadec

    Früh am Morgen erreichen Sie Cai Be. Auf dem oberen Sonnendeck bietet sich Ihnen ein sagenhaftes Bild der purpurrot aufgehenden Sonne, bevor das Frühstück serviert wird. Nachdem Sie den schwimmenden Markt in Cai Be passiert haben, gehen Sie von Bord, um die französische Kathedrale im gotischen Stil zu besichtigen, die farbenprächtigen Blumengärten zu bewundern und den traditionellen Reispapiermachern bei ihrer Arbeit zuzuschauen. Zurück an Bord, geht es durch die Provinz Vinh Long, bevor Sie Sadec erreichen, die sich über ein großes Gebiet erstreckende Stadt, in der Marguerite Duras den größten Teil ihrer Kindheit verbracht hat. Wenig hat sich seit dem Abzug der Franzosen und dem Weggang von Marguerite Duras verändert. Sowohl die Schule, in der ihre Mutter gelehrt hat als auch das Haus ihrer Familie stehen noch, ebenso das Haus von Huynh Thuy Le, dem chinesischen Liebhaber der jungen Marguerite, der sie zu vielen ihrer Werke inspiriert hat. Sein Anwesen, jetzt unter dem Namen Liebhaber-Museum bekannt, ist ihrer Liebesaffäre gewidmet – und dem daraus enstandenen Bestseller von Marguerite Duras. Auch ein großer Teil der Buchverfilmung von Jean-Jacques Annaud aus dem Jahr 1992 wurde in Sadec gedreht. Nachdem Sie diesen romantischen Schauplatz erkundet haben, geht es zurück zum Schiff, auf dem Sie durch das Mekong-Delta bis nach Tan Chau reisen.

    3. Tag
    Tan Chau und Einreise nach Kambodscha

    Nach dem Frühstück steigen Sie um in kleinere Boote, um in Tan Chau eine Katzenfisch-Farm, eine Fabrik, in der Reis poliert wird, einen Handwerksbetrieb, der Fußmatten herstellt und einen Seidenweber zu besuchen. Tan Chau ist eine kleine und entlegene Stadt am mittleren Mekong, die Sie auf einer Rundfahrt mit einer Fahrrad-Rikscha mit einem freundlichen einheimischen Fahrer entdecken. Zurück an Bord genießen Sie Ihr Mittagessen und fahren weiter in Richtung der Grenze nach Kambodscha, wo die Einreiseformalitäten erledigt werden. Am Abend setzen Sie Ihre Fahrt auf dem mittleren Mekong auf einer internationalen Schiffsroute fort, bevor das Schiff kurz vor Phnom Penh zur Nacht anlegt.

    4. Tag
    Phnom Penh

    Ihr Tag beginnt heute mit einer kurzen Fahrt nach Phnom Penh, der kambodschanischen Hauptstadt, wo Sie am Hafen anlegen. Phnom Penh hat ebenso wie Saigon viel von seinem französischen Charme erhalten; die koloniale Architektur gibt eine wunderbare Kulisse für das geschäftige Alltagsleben der Bewohner ab. In der Stadt gibt es zudem mehrere beeindruckende Tempel, u. a. den Wat Ounalom, Wat Phnom und den ganz neu wiederhergestellten Wat Lang Ka. Sie haben die Möglichkeit, den Königspalast und die Silberpagode zu besuchen, eine der wenigen Stätten in Kambodscha, die historische Artefakte der Khmer zur Zeit der Roten Khmer erhalten und konservieren konnte, ebenso können Sie das Nationalmuseum besichtigen, das auch Kunstgegenstände der Khmer ausstellt. Ein Nachmittagsausflug führt Sie zu den Killing Fields mit ihrer blutigen Vergangenheit und zum Tuol Sleng, dem Sicherheitsgefängnis S21 der Roten Khmer.

    5. Tag Phnom Penh
    Kampong Cham

    Am frühen Morgen verlässt Ihr Schiff Phnom Penh und nimmt seine Fahrt flussaufwärts auf dem Mekong wieder auf. In dem abgeschiedenen Weberdörfchen Chong Kok machen Sie Halt und unternehmen einen kleinen Spaziergang. Weiter geht es mit Ihrer Kreuzfahrt, auf der Sie heute die zeitlose und bezaubernde Szenerie genießen, die an Ihnen vorbeizieht, darunter kleine Fischerdörfer, weites Weideland und waldbedeckte Hügel. Am Nachmittag legt Jahan beim friedlich-freundlichen Dörfchen Peam Chi Kang an, wo Sie das Kloster, die Klosterschule und die Umgebung in eigener Regie erkunden können. Am Abend ankert das Schiff vor Kampong Cham.

    6. Tag
    Kampong Cham

    Am Morgen geht Ihre Reise weiter flussaufwärts zur Hügelspitze, auf der der prä-angkorianische Tempel Wat Hanchey steht, dessen Bau schon im 8. Jahrhundert begonnen wurde. Seine Ziegelform ist charakteristisch für die außerordentlichen architektonischen Leistungen im Chenla-Reich, dem Vorgänger der Angkor-Ära. Danach geht es flussabwärts, um das Kampong Cham-Gebiet zu erkunden. Mit dem Bus fahren Sie zum Wat Nokor aus dem 12. Jahrhundert, der ein einzigartiges Beispiel eines modernen Tempels in Kambodscha darstellt, erbaut mitten in den Ruinen eines alten Tempels. Weiter geht es zum Dörfchen Cheungkok, wo Sie die zahlreichen Pagoden und Schreine bewundern können, die Sie in den umgebenden Hügeln entdecken.

    7. Tag
    Tonle-Fluss

    Heute schlängelt sich Ihr Schiff durch den Dschungel und durch kleine Dörfer am Tonle-Fluss, der den Tonle-See mit dem Mekong und dem Basaac-Fluss bei Phnom Penh verbindet. Die Flussufer in Kampong Cham sind verziert mit Tempeln und freundlichen, lächelnden Menschen. Die lebhafte ländliche Hafenstadt mit ihren quirligen Märkten gewährt einen authentischen Einblick in das Alltagsleben der kambodschanischen Landbevölkerung. Ihr Schiff ankert in der Mitte des Flusses und Sie sind eingeladen, die Feuchtgebiete an der Mündung zu erkunden und die erstaunliche Vielfält an Vogelarten zu entdecken sowie die großen Schulen von Fischen zu beobachten, die aus dem See in den Fluss schwimmen.

    8. Tag
    Tonle-See – Siem Reap

    Der Tonle-See ist über 150 Kilometer lang und ein prägendes Element im nördlichen Kambodscha, ein atemberaubendes ökologisches Paradies mit einer reichen Fisch- und Vogelpopulation. Falls der Wasserstand es erlaubt, fährt Ihr Schiff zum Sonnenaufgang über den Tonle-See, wo Sie am Hafen von Siem Reap von Bord gehen. Ansonsten geht es per Bus von Prek Kdam am Tonle-See nach Siem Reap, wo Sie Ihre Reise beenden und wir Ihnen auf Wiedersehen sagen.

  • Lage und Klima

    Klima

    Optimalste Reisezeit für die Mekong Kreuzfahrt -The Jahan- November bis April, Mai bis Oktober feuchtwarm

    Einreise

    CH/FL/D/A Zur Einreise muss bei der Vietnamesischen Botschaft im voraus ein Visum beantragt werden, dazu muss der Reisepass nach Ausreisedatum noch eine Gültigkeit von 6 Monaten aufweisen. Das Visum für Kambodscha kann bei der Einreise, oder auch im voraus online beantragt werden.

  • Hotelbewertungen

    • BARROM Bewertung

      Komfort
      Zimmer
      Infrastruktur
    •  

      Service

  • Boutique Flusskreuzer
  • nur 26 Kabinen
  • 30qm grosse Kabinen, jede mit Balkon
  • Eine Reise zum träumen
Hotelbeschreibung drucken

GRATIS ANRUFEN

Beratung durch Spezialisten

Tel. 0800 188 588

SCHNELLSUCHE

KONTAKT

Haben Sie Fragen
zum Kontaktformular >>