Romeo

Haben Sie Fragen?

Unsere Asien Spezialisten

beraten Sie gerne

Gratis Telefon 0800 188 588

BARROM Reisen 8280 Kreuzlingen
Mo-Fr 07.30-17.30 Sa 07.30-12.00

Die BARROM Garantie

  • 1Massgeschneiderte Reisen

    Die Gestaltung individueller Asienreisen ist unsere Spezialität. Wir verstehen uns als einfühlsame Ratgeber, wenn es darum geht, Ihren persönlichen Urlaubstraum Wirklichkeit werden zu lassen. Unser Expertenwissen, die persönlichen Kenntnisse jeder Destination, die selektive Auswahl der besten und charmantesten Resorts und die Leidenschaft zum Reisen, macht BARROM Travel zu Ihrem Asien Spezialisten.

  • 2Kompetente Beratung

    Eine individuelle Beratung bietet Ihnen den Vorteil, vom fundierten Wissen, eines Spezialisten, profitieren zu können. Dazu kommen Kreativität, Inspiration und der Vorteil eines koordinier- ten Programmablaufs. Unsere Faszination und Begeisterung für die Schönheit Asiens möchten wir teilen und die Einzigartigkeit dieser Momente weitergeben

  • 3Direkt vom Spezialisten

    Wir sind ein „Direkt- veranstalter“. Das heißt, unsere Kunden buchen direkt bei uns, ohne Umweg über ein Reisebüro. So können Sie sicher sein, bei BARROM immer das qualitativ beste Angebot zu erhalten – dies zu attraktiven Endpreisen, ohne versteckte Neben- kosten und ohne zusätzliche Bearbeitungsgebühren !

  • 4Selektion der Besten

    Ob charmantes Boutique Resort oder erlebnisreiche Privatrundreise, für uns definiert sich der Wert nicht nur an der Sterne-Kategori- sierung der Hotels  oder an der Bekanntheit einer Destination. Ebenso wichtig ist uns das Zusammenspiel aus Natur, Stil und Wohlfühl- atmosphäre, das Nebenein- ander von unaufgesetztem Charme und spürbarer Liebe zum Detail.

  • 5Bevorzugt behandelt

    Individualität und Qualitäts- denken setzen sich fort, auch während Ihrer Reise. Bei der Ankunft wartet ein Fahrzeug mit Chauffeur auf Sie und bringt Sie ohne Wartezeit direkt in Ihr Hotel. Vor Ort steht Ihnen unsere Reise- leitung  –meist deutsch- sprachig- mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie Ihre Urlaubs- tage garantiert unbeschwert geniessen können.

  • 6Sicherheit inbegriffen

    BARROM ist Mitglied der Reisegarantie –Swiss Travel Security- was bedeutet, dass Sie sicher und sorgenlos buchen können, sind doch Ihre Kundengelder bei  Individualreisen wie auch bei Einzelleistungen zu 100% versichert.  Dazu kommt eine 24 Stunden Hotline die Ihnen vor, während und nach der Reise bei Fragen und Problemen hilft.

  • 7Gratis Telefon

    Unter der GratisNummer 0800 188 588 erreichen Sie direkt und bequem -von Zuhause- Ihren Asien- Spezialisten. Profitieren Sie von unserem Experten- wissen, wir beraten Sie mit Leidenschaft für Qualität und Gespür für echten Mehrwert !

  • 8Gratis Offerte

    Haben Sie Ihre Traumreise gefunden ? Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein  Angebot.  Perfektion und Leidenschaft sind für uns Grundvoraus- setzung und ständiger Antrieb für die Gestaltung Ihrer  Reiseträume.  

Die Schätze von Laos

Reiseerlebnis

Auf nach Laos! – Es gibt unglaublich viel zu entdecken. Faszinierende Tempelanlagen warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Wunderschöne Städte locken mit entspannter Atmosphäre und traumhafter Kolonialarchitektur. Daneben finden sich viele Naturhighlights, romantische Wasserlandschaften, spektakuläre Wässerfälle, magische Höhlen und sattgrüne Reisfelder. Dies wird untermalt von einer unverdorbenen Gastfreundschaft voller Herzlichkeit.

  • Rundreise Hotels

    Ersteklasse Hotels

    Ansara - Vientiane

    Ansara Vientiane/Riverside Boutique Vang Vieng/Vangsana Plain of Jars Phonsavanh/Le Palais Juliana Luang Prabang oder gleichwertig

    Mittelklasse Hotels

    Die Schätze von Laos

    Vansana Riverside Vientiane/The Elephant Crossing Vang Vien/Auberge de la Plaine Phonsavanh/Bang Lao Luang Prabang oder gleichwertig

  • Zum Reiseprogramm

    Tag 1 Vientiane

    Ankunft in Vientiane. Nachmittags Ausflug zum Kulturpark WAT XIENG KHUAN (BUDDHA PARK) mit einer skurrilen aber sehr überzeugenden Sammlung von Buddhistischen und Hinduistischen Skulpturen. Übernachtung in Vientiane

    Tag 2 Vientiane

    Die Hauptstadt von Laos, Vientiane ist noch immer eine verschlafene Stadt mit viel Charme, bewachsenen Alleen, interessanten Tempeln und farbenprächtigen Märkten. Schauen Sie sich die verschiedenen Höhepunkte der Stadt an, inklusive THAT LUANG, eine goldene Stupa, die wahrscheinlich das wichtigste Nationalmonument in Laos ist; HO PHA KEO, der ehemalige Königspalast, heute ein Museum mit den schönsten Beispielen Buddhistischer Skulpturen; WAT SI SAKET, PATUXAI, dessen gewaltiger Triumphbogen stark an den Arc de Triumphe in Paris erinnert und WAT SI MUANG. Beenden Sie den Tag am TALAAT SAO oder auch der "Morgen Markt" genannt (der aber den ganzen Tag geöffnet ist), der beste Platz um traditionelle laotische Stoffe zu kaufen. Übernachtung in Vientiane

    Tag 3 Vientiane - Vang Vieng

    Fahrt von Vientiane nach Vang Vieng, durch die reizvolle Provinz von Vientiane. Hier herrscht ein angenehmes Klima und Sie können einen wunderschönen Ausblick über die Berge und die Felsen geniessen. Machen Sie Halt um eine Bootsfahrt auf dem NAM NGUM SEE zu machen, einem von Menschenhand gebauten Stausee, der die meiste Elektrizität (die an Thailand verkauft wird) produziert. Danach besuchen Sie den Fischmarkt in Huay Mor, bevor es weiter geht nach Vang Vieng. Übernachtung in Vang Vieng

    Tag 4 Vang Vieng - Phonsavanh

    Besuch der Höhle Tham Chang: diese Höhle war im frühen 19.Jarhundert eine Art Schutzbunker für die einheimische Bevölkerung vor marodierenden Chinesen. Tham bedeutet Höhle und Chang heisst soviel wie zuverlässig, treu. Fahrt von Vang Vieng nach Phonsavanh (Xieng Khuang). Übernachtung in Phonsavanh

    Tag 5 Phonsavanh

    Verbringen Sie den Tag mit dem Besuch lokaler Märkte und fahren Sie in die berühmte EBENE DER TONKRÜGE, einem grossen Gebiet, das sich südwestlich und nordöstlich von Phonsavanh ausdehnt, dessen Besonderheit die über 300 rätselhaften riesigen Steingefässe sind. Ihre Herkunft ist nicht geklärt, sie stehen verstreut in ungefähr einem Dutzend Gruppen und bieten einen der mysteriösesten Anblicke in Laos. Die Krüge variieren in Grösse von 1 bis 3.25 Meter Höhe und einem Gewicht bis zu 6 Tonnen pro Stück. Es gibt verschiedene Theorien bezüglich der Krüge, die wie man annimmt 2,500 bis 3,000 Jahre alt sind. Laut einer örtlichen Legende hat König Khun Chuang die Krüge für die Lagerung von Wein bauen lassen, für die Festlichkeiten zum Sieg über die Provinz im 6ten Jahrhundert. Die heutige Tour bringt sie zu den Anlagen I und II im Gebiet der Tonkrüge. Halten Sie an Ban Na PIA (War Löffel Village). Anschliessend geht es weiter nach MUANG KHOUN, der alten Hauptstadt und ehemaligen Hochburg der königlichen Familie von Xieng Khuang, die während des Indochina Krieges zerstört wurde. Die Stadt wurde nach 1975 wieder aufgebaut und besteht nun aus typisch Laotischen Holzhäusern, einer Marktzone und ist umgeben von einer wunderschönen Bergkulisse. Besuchen Sie die Tempel WAT PHIA THAT, THAT FOUN und THAT CHOMPHET. Übernachtung in Phonsavanh

    Tag 6 Phonsavanh - Luang Prabang

    Fahrt von Phonsavanh (Xieng Khuang) nach Luang Prabang mit Besichtigung in Muang Sui. Eine gemütliche Reise auf einer Bergstrasse mit aussergewöhnlichem Ausblick auf die bewaldeten Berge, grünen Täler und Felsformationen. Halt in MUANG SUI und Besichtigung des malerischen NONG TANG SEES, der von Kalksteinfelsen umrandet ist. Ausserdem Besuch der PHA HÖHLE. Eine 5m hohe Buddha Figur aus dem Jahre 777 v. Chr. wurde erst kürzlich in der Höhle entdeckt, umgeben von Goldstatuen und kleineren Statuen aus Holz. Übernachtung in Luang Prabang

    Tag 7 Luang Prabang

    Luang Prabang, zwischen dem Nam Khan und dem Mekong Fluss gelegen, ist eine bezaubernde Stadt, berühmt für ihre historischen Tempelanlagen und Gebäude aus der Kolonialzeit. 1995 wurde sie zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Beginnen Sie den Tag am WAT VISOUN (Wat Wisunalat). Der älteste bewohnte Tempel in Luang Prabang, Wat Visoun, stammt aus dem Jahr 1513 und beherbergt eine Sammlung von antiken hölzernen Buddhas. Besuchen Sie den nahe gelegenen WAT AHAM bevor es weiter geht zum WAT XIENG THONG, dem Kronjuwel aller Klöster und Tempel in der Stadt. Die vielen kunstvollen Gebäude zeigen exquisite Mosaiken und vergoldete Wandgemälde. Von dort aus gehen Sie die Hauptstrasse Luang Prabangs entlang mit Halt an einigen der vielen Tempeln, wie WAT SIBOUNHEUANG, WAT SI MOUNGKHOUN, WAT SOP und WAT SENE. Weiter geht es zum NATIONALMUSEUM (KÖNIGLICHER PALAST), einem einfachen aber ansprechenden Gebäude, welches die traditionell laotische und französische Kunst kombiniert. Diese königliche Residenz der Jahrhundertwende wurde nach der letzten königlichen Familie so erhalten wie sie war und bietet einen einzigartigen Einblick in die Geschichte Laos (Dienstags geschlossen). Anschliessend Besuch von WAT MAI. Besuch des Tempelberges Phou Si zum Sonnenuntergang. Auf dem Gipfel des Mount PHOU SI, einem 150m hohen Hügel mitten in der Stadt, steht ein kleiner Tempel. Um dorthin zu gelangen gibt es zwei Wege. Der erste mit 328 Stufen beginnt gegenüber des Nationalmuseums, der andere mit 410 Stufen liegt auf der anderen Seite des Khan Flusses. Von dort oben hat man eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Tempel und Flüsse. Übernachtung in Luang Prabang

    Tag 8 Luang Prabang

    Reisen Sie den Mekong flussaufwärts zu den steilen Kalksteinfelsen, die sich über den Mekong und über den Nam Ou Fluss erheben, zu den PAK OU HÖHLEN. Diese aussergewöhnlichen Höhlen sind gefüllt mit Buddha Bildnissen jeglicher Art und Weise. Auf der Rückfahrt machen Sie halt in BAN XANG HAI, einem Dorf, bekannt durch die Herstellung des Lao Lao, dem örtlichen Reiswein Whisky. Von Luang Prabang geht es zum KUANG SI WASSERFALL, ein Wasserfall mit mehreren Stufen in wunderschöner Umgebung, der sich über verschiedene Sandsteinformationen in türkise Becken ergießt. Die Gäste können hier im klaren Wasser schwimmen oder einfach in der atemberaubenden Natur relaxen. Bevor es zurück nach Luang Prabang geht wird noch ein örtliches Dorf (Ban Ou or Ban Na Ouane) besucht. Besuch von XANG KHONG, einem Dorf in der Nähe Luang Prabangs, bekannt sowohl durch seine traditionell handgewebte Baumwolle und Seide, als auch für die Herstellung des örtlichen Sa (Mulberry) Papier. Übernachtung in Luang Prabang

    Tag 9

    Leider heisst es Abschieb nehmen vom faszinierenden Laos. Transfer zum Flughafen.

  • Lage und Klima

    Klima

    Optimalste Reisezeit November bis April, Mai bis Oktober feuchtwarm

    Einreise

    CH Aufenthalt bis 15 Tage Visum frei. FL/D/A Ein Visum für 15 Tage wird bei der Einreise erteilt -Kosten USD 35.00-

  • Hotelbewertungen

    • BARROM Bewertung

      Komfort
      Zimmer
      Infrastruktur
    •  

  • Profitieren Sie von den Vorteilen einer individuellen Laos Rundreise
  • Sie bestimmen den Abreisetag selbst
  • Ein deutschsprachiger Reiseleiter steht allein zu Ihrer Verfügung
  • Erleben Sie mehr von der Schönheit von Laos
Die Schätze von Laos
Hotelbeschreibung drucken

GRATIS ANRUFEN

Beratung durch Spezialisten

Tel. 0800 188 588

SCHNELLSUCHE

KONTAKT

Haben Sie Fragen
zum Kontaktformular >>